Konzept, Layout, Design und Umsetzung mit Maja Redlin.
Die Medien der Jahresausstellung 2019 wurden genutzt, um die Haltung der "Kunsthochschule Burg Giebichenstein" nach außen zu kommunizieren. In drei Statements wurde sich klar gegen Rassismus, Diskriminierung und Demokratiefeindlichkeit positioniert. Die gewählten Farbigkeiten des Erscheinungsbildes variieren vielfach innerhalb der Medien und stellen dabei Individualität und Diversität unserer Gesellschaft dar.
Das Projekt umfasste die eigenständige Entwicklung eines visuellen Erscheinungsbildes, im Rahmen einer aussagekräftigen Corporate Identity. Neben dem Entwurf wurde auch die allgemeine Umsetzung mit Organisation und Druckbetreuung der Printmedien übernommen. 
Die Arbeit wurde im Februar 2020 vom Type Directors Club in New York mit dem »Certificate of typographic excellence« ausgezeichnet.
Die Arbeit wurde im Mai 2020 vom Art Directors Club Deutschland im Junior Wettbewerb mit einem Silbernen Nagel ausgezeichnet.
Die Arbeit wurde für den Giebichenstein Design Preis 2019 in der Kategorie 
»Beste Kommunikation« nominiert.
Programmheft
Einladungskarten versch. Formate
Faltplatt zur Veranstaltung "Diplome der Kunst" mit rückseitigem Plakat 
Veranstaltungsbanner
Aushang von A3 Plakaten an Gebäuden und in S-Bahnen
Baumwollbeutel mit Siebdruck; Leitsystem zur Ausstellung "Präsentation der Masterarbeiten"

Ausstellungsraum des Projektes mit allen Medien und der inhaltlichen Grundlage als Banner